Logo Perlenfee DRUCKc Perlenfee-Logo

 

Neuigkeiten über Yoga und Gesundheit

Nichts ist so beständig wie der Wandel. ~Heraklit

 

Die Zeit vergeht in Windeseile und mindestens genauso schnell wandelt sich die Welt, unser Umfeld, das was wir tun und auch wir selbst uns. Das Ende des Sommers verkündet ebenso einen Wandel – weg von der Wärme und dem Licht der Sonne hin zu den üppigen, kräftig leuchtenden Farben des Herbstes, hin zu kürzeren und kühleren Tagen.  Der Herbst steht symbolisch für das Loslassen von bekanntem und für den anstehenden Abschied. Während wir uns nun vom Sommer verabschieden und von den liebgewonnenen Outdoor Yogastunden, geht es auf neuen Wegen wieder zurück ins Yogahäuschen nach Leopoldshafen. Ja richtig gelesen! Mit dem Beginn des neuen Schuljahrs starten wir wieder ins live-Setting unserer Yogastunden. Und das nicht nur persönlich, sondern auch zusätzlich dazu weiterhin ganz unkompliziert online. Ab dem 14. September sehen wir uns, natürlich unter Einhaltung der Coroni-Vorschriften, wieder in Leopoldshafen – wenn ihr wollt.

Aktuell muss die Teilnehmerzahl dabei noch auf 6 Yogis pro Kurs begrenzt werden. Das heißt für euch, dass ihr euch bis spätestens eine Stunde vor Kursbeginn für JEDE Stunde neu anmelden müsst. Sollten alle Mattenplätze für den jeweiligen Tag bereits vergeben sein, könnt ihr euch einfach online mit dazu schalten. Wer lieber weitere in den eigenen vier Wänden übt, kann dies natürlich auch von vornherein so planen. Und wer erst kurz vor knapp sieht, dass es doch noch fürs Yoga reicht, der kann sich auch spontan noch mit einwählen. Damit das auch so unkompliziert funktioniert, wird es für jeden Kurs einen gleichbleibenden Login geben. Den bekommt ihr bei der ersten Anmeldung zugeschickt und könnt diesen dann auch jederzeit spontan verwenden.

Damit unser Yogahäuschen auch weiterhin bestehen kann, mussten wir ein bisschen an den Kurszeiten schrauben und das Programm etwas straffen. Von daher wird es noch nicht gleich wieder alle Kurse geben können. Ich hoffe aber, dass sich die Heizperiode gut einspielt und wir mit unseren Planungen einerseits genug Luft zwischen den Kursen haben und andererseits auch ausreichend Yogamöglichkeiten für euch realisieren lassen. Wir behalten wie immer alles im Auge, mit Lupe, damit wir rechtzeitig reagieren können, um euch zu gleichen Preisen möglichst gleiche Bedingungen zu schaffen.

Wir starten zunächst mit folgenden Kursen:

              Di          19h

              Mi         18h       Schwangere

              Mi         20h      

              Do         19h

Das Hygienekonzept steht ebenfalls und wird kurz vor Start dann nochmal an alle verteilt, damit es frisch im Kopf ist und niemand unvorbereitet ist, weil er vielleicht gar nicht bis hier gelesen hat. ;o)

 

 

Ade du klasse Sommer – herzlich Willkommen du Herbst

Ich möchte den Sommer und unsere Outdoor Yogastunden gerne offiziell gemeinsam mit euch bei einem Sonntags-Yoga-Brunch verabschieden. Dafür fasse ich jetzt mal ganz locker den 20. Sep ins Auge, wobei der Termin natürlich vom Wetter abhängig ist. Wir wollen ja schließlich nochmal raus. Sollte der Sonntag ins Wasser fallen, finden wir einfach einen neuen. Ihr könnt euch also schon mal fleißig anmelden. Wie das Ganze dann genau aussieht, erfahrt ihr nach der Anmeldung oder ihr fragt mich einfach. ;o)
 
 
 
 


Themenabende in der Wissensfabrik
 

Wenn die Abende wieder kühler und dunkler werden, wird es wieder Zeit für ein paar Kurse in der online Wissensfabrik. Ab Oktober gibt es wieder jede Menge Wissen zu vielen interessanten Themen. Wir starten am Montag, 05. Okt um 18h mit dem Thema Gesund durch Herbst und Winter – was hat die Natur gegen Grippe & Co. als Immun-Booster im Sortiment. Klingt gut? Dann gleich anmelden.

Weiter geht es dann am Montag, 02. Nov um 18h mit dem Thema Zeiten des Wandels – gelassen durch die Jahre des Wechsels. Auch hierfür könnt ihr euch schon anmelden.

Und dann schließen wir am Montag, 07. Dez um 18h mit dem Thema Winterblues – was hilft gegen dunkle Tage und schlechte Laune die Themenabende für dieses Jahr auch schon wieder ab. Natürlich könnt ihr euch auch für den Abend schon anmelden.

 

 

 

 


Na, da habe ich ja wieder jede Menge geschrieben und hoffe, dass jeder etwas für sich gefunden hat und auch tatsächlich bis zum Schluss gekommen ist mit dem Lesen. :o) Wie immer freue ich mich über eure Rückmeldungen, Ideen, Hinweise, Anmeldungen oder auch Fragen zu allem was geschrieben steht und auch zu allem was ich vergessen habe zu erwähnen. Neue Ideen für Themenabende ab dem kommenden Jahr, es kommt bestimmt wieder ganz überraschend, auch gerne an mich. Lasst mich wissen, was euch bewegt und interessiert. Und für die Mütter mit Teenies, oder denen die es sein wollen, zuhause schon mal der Blick in die Kristallkugel – ab nächstem Jahr soll es einen Teenie-Talk-Abend geben. Eine regelmäßige Veranstaltung zum Thema Frau werden, Frau sein, Frau verstehen. Also, nicht aus Sicht der Männer, sondern aus der eigenen Sicht mit Blick auf den eigenen Körper und allem was dieser unter dem Deckmantel Pubertät und Frau werden plötzlich anders macht und an Neuerungen auffährt. Seid gespannt auf das was kommt.

Für heute soll es nun aber auch wieder gut sein. Habt eine schöne Woche und bleibt gesund und munter.

Von Herzen
 
Ines